Guten Tag und herzlich willkommen!

Mein Name ist Riccardi, Carlo Riccardi und seit 1990 bin ich als zuverlässiger Ansprechpartner für Versicherungen- und Finanzdienstleistungen bekannt. Bereits seit über 30 Jahren berate ich meine Kunden aufrichtig und kompetent in allen Finanzfragen. 

Ich prüfe, optimiere Ihre Versicherungen und schließe Versorgungslücken. Suche die, für Sie passende Krankenkasse. Reduziere Ihnen mit einem Energiemaklerkollege Energiekosten.  Ich verschaffe Ihnen finanziellen Spielraum für Investitionen. Sorge für den Notfall (Notfallplan, Vollmachten, ect.) einen reibungsloseren Ablauf.

Bei mir bekommen Sie für alle Lebenslagen die passende Dienstleistung, sei es als Privatperson, Selbständiger oder Unternehmer. Die Grundlage für meine Dienstleistung ist ein Maklerauftrag. Dieser regelt die Grundlagen unserer Zusammenarbeit, insbesondere für welchen Verträgen und in welchen Bereichen / Umfang ich für Sie tätig sein soll. D.h. Klarheit und Wahrheit von Anfang an!

Ich bin bei allem, was ich tue, auf der Suche nach dem besten Ergebnis für alle Beteiligten. Bei jedem Angebot und jeder Empfehlung, die ich mache, denke ich an Ihr Wohl und daran, was für Sie am besten ist. Mein Ziel ist es immer, eine Win-Win Situation zu schaffen – d.h. wenn Sie zufrieden sind, dann bin ich das auch.

Carlo RICCARDI Consulting steht für Kompetenz, Verlässlichkeit und Originalität. Diese Pfeiler sind die Grundlage meines Unternehmens und ich werde weiterhin darauf aufbauen. Ich liebe meine Arbeit und ich möchte, dass Sie das auch tun. Lassen Sie mich Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen.

Testen Sie meine Dienstleitungen und überzeugen Sie sich selbst.

Freue mich auf Sie!

Carlo Riccardi
Versicherungsfachmann (BWV)
Versicherungsmakler
Tel.: +49 (0) 7681 493 79 80
Fax: +49 (0) 7681 493 79 81

Warum Carlo RICCARDI Consulting?

Als alten Hasen weiß ich, wie die Branche tickt.

Nämlich immer wieder ein bisschen unberechenbar. Es braucht nicht nur viel Erfahrung, sondern auch Offenheit für neue Lösungen, ein gutes Netzwerk von Kollegen und Fachleuten.

Wo immer Sie hinwollen: Nehmen Sie mich mit und Sie kommen schneller ans Ziel. Mit voller Aufmerksamkeit für Ihre Anliegen. Mit umfassender Expertise z.B. Finanzanalyse nach DIN 77230. Mit einem wachen Blick fürs Unberechenbare. 

Warum arbeite ich mit Maklerpools zusammen und ist dadurch meine Unabhängigkeit als Makler dadurch nicht eingeschränkt?

Ein Leben ohne Maklerpool ist möglich, aber sinnlos. Denn viele Versicherer würden mit einem Einzelmakler womöglich keine Anbindung eingehen. Das käme fast einem Berufsverbot gleich. Es ist aber die Entscheidung eines jeden einzelnen Maklers, ob er mit einem oder mehreren Maklerpools zusammenarbeitet oder nicht. Die Zusammenarbeit mit Pools gefährde die Unabhängigkeit des Maklers, kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Ein Versicherungsmakler im Geschäft mit Privatkunden muss im Team arbeiten. Denn ein einzelner Makler kann sich zum Beispiel einen Top-Programmierer gar nicht leisten. Es wäre wahnsinnig aufwändig, das alles alleine zu stemmen. Viele Maklerpools bieten ihren angebundenen Vermittlern beispielsweise Maklerverwaltungsprogramme, Vergleichsprogramme und weitere Tools für die tägliche Arbeit an. Auch deshalb arbeiten aktuell drei Viertel der deutschen Versicherungsmakler mit mindestens einem Maklerpool zusammen. Im Durchschnitt sind Makler bei 3,2 Pools angebunden.

Möchte hier mal anmerken und mal KLAR aussprechen – Es gibt keinen 100% igen Versicherungsschutz oder Kapitalanlage, ohne Verluste oder kleinen Haken im Schadensfall, oder oder oder!!!! Irgendetwas, was nicht so schön läuft oder sich anders entwickelt als geplant, ist NORMAL.

Selbstverständlich, versuche ich immer die passende Absicherung und Beste Versicherung zu vermitteln. Aber auch hier ist anzumerken, dass der Mandant manchmal die Beste Absicherung will, aber nur für eine Basisabsicherung bereit ist zu bezahlen. Das geht natürlich auch nicht, stimmt´s?

Man sollte sich keine falschen Policen erlauben – Stellen Sie sich vor, sie haben z.B. eine Autoversicherung und Ihr Auto wäre nur dann versichert, wenn Sie es in der Garage lassen. Bei einer Autoversicherung hält sich der finanzielle Schaden in Grenzen und ist meist nicht existenzbedrohend. Wenn Sie aber eine Arbeitskraft-, Berufsunfähigkeitspolice oder gar eine private Krankenversicherung haben, welche nichts oder zu wenig zahlt, wenn der Schaden eintritt, dann können diese Policen existenzzerstörend sein.

Was sind meine Stärken im Bereich Finanzen? Seit 1990 und somit über 30 Jahre Erfahrungen am Versicherungsmarkt bin ich zuverlässig, konstant und immer an Ihrer Seite. Meine Erfahrungen mit Versicherungsgesellschaften und unzähligen Produkten, Bedingungsvergleich (kleingedruckte) von privaten Versicherungen, helfen Ihnen gut versorgt zu sein. Beraten – Vermitteln – Betreuen!

Warum nicht nur Versicherungen? – Warum neben den Versicherungen ich auch der Energiebereich und Notfallvollmachten abdecke? Weil auch Energiekosten in der Haushalts-Budgetplanung gehören. Die Energiekosten kennen nur eine Richtung – nach oben! Ich helfe Ihnen diese Kosten alle 12 bis 36 Monate oder bei Preiserhöhungen zu prüfen und ggf. neu zu regeln. Notfallvollmachten sind für mich eine wichtige Beratungsergänzung, denn Versicherungsleistungen müssen im Fall der Fälle auch an die Angehörigen (vertrauter Betreuer) gehen und nicht (sofern nicht gewollt) von einem gesetzlich bestellten Betreuer überwacht werden.

Wo liegt meine Positionierung an Finanzmarkt? – Im Vordergrund meiner Tätigkeit ist die Aufklärung und Beratung über Ihre Versicherungs-Versorgungslücken und deren Optimierung. Meine Schwerpunkte sind Unfall-, Kranken-, Riester-, Berufsunfähigkeits-, Pflegeversicherungen und Notfallplanung. Kompetenten Service, professionelle bedarfsgerechte Beratung, fair und kompetent.

Was macht für mich einen guten Berater aus? – beraten = Leidenschaft & Wissen. Der Berater ist in den Themen seiner Kunden „zu Hause“, arbeitet mit wirksamen und erprobten Methoden; und er bringt zusätzlich einen reichen Erfahrungsschatz aus seiner Praxis mit.

Was macht für mich eine gute Vermittlung aus? – vermitteln = Wissen & Vertrauen. Der Berater ist in den Produkten seiner Partner „zu Hause“, arbeitet mit wirksamen und erprobten Hilfsmitteln. Bringt zusätzlich einen reichen Erfahrungsschatz aus der Praxis mit den Produkten und Gesellschaften mit.

Was macht für mich gute Betreuung aus? – betreuen = Vertrauen & Verantwortung. Der Berater übernimmt für sein Handeln die Verantwortung! Verantwortung übernehmen bedeutet auch, Fehler einzusehen, diese zuzugeben und nach Lösungen zu suchen.

Vier Schritte zum Erfolg! Schritt 1 = Ist / Soll, Schritt 2 = Analyse, Schritt 3 = Konzept / Lösung, Schritt 4 = Umsetzung und Betreuung

Testen Sie mich!

Lassen Sie uns Ihre Wünsche und Ihren Absicherungsbedarf ermitteln, Ihre bestehenden Verträge darauf prüfen und Sie entscheiden dann ob Sie den Weg mit mir gehen möchten.


Mein Beratungsprozess: